Ihr KFZ-Gutachter in Bochum und Neukirchen-Vluyn

Kostenlose Schadenhotline 0800 - 4750600

FAQ

Hier erhalten Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Was ist der "Restwert?"

Mit dem Restwert wird der Wert des verunfallten Fahrzeugs bezeichnet. Letztendlich geht es um die Frage, wieviel Geld der Besitzer nach dem Unfall für das beschädigte Fahrzeug noch erzielen kann.

Während der Wiederbeschaffungswert - vereinfacht gesagt - den Fahrzeugwert vor dem Unfall darstellt, bezeichnet der Restwert den Wert nach dem Unfall.

Bei der Totalschadenabrechnung kommt die Wertdifferenz zur Geltung also "Wert vor dem Unfall (Wiederbeschaffungswert) abzüglich Wert nach dem Unfall (Restwert).